Elisabethweg

Blogeintrag

Elisabeth Báthory, Ungarns Vampirfrau

Dracula kennen Sie Bescheid, aber haben sie schon mal von Elisabeth Báthory gehört? Sie war auch eine Gräfin wie Dracula (sein offizieller Name: Vlad Țepeș) war ein Graf, beide lebten im Königreich Ungarn, aber diese waren nicht die einzigen Ähnlichkeiten zwischen Ihnen. Der Legende zufolge hat Elisabeth Báthory im Blut von jungen Mädchen, die zuvor […]

Read More
Blogeintrag

Goldproduktion in Telkibánya – Ungarn

Heute gehört Ungarn nicht zu den größten Goldproduzenten der Welt, aber im Mittelalter war die Situation ganz anders. Damals förderte Ungarn 25 % der Gold- und 20 % der Silberproduktion der gesamten Welt. Die Daten sind noch interessanter, wenn wir uns nur auf Europa konzentrieren: da 80 % der Goldproduktion des Kontinents kamen aus Ungarn. […]

Read More
zu Fuss oder mit Rad, Pilgern in Ungarn
Unsere Pilgerwanderungen

Elisabethwanderung

Im Geburtsland der Hl. Elisabeth     All-inclusive Pilgerwanderung – ohne Signalstärke (Handy, Laptop usw.)    Dauer: 7 Tage/6 Nächte    Datum: jederzeit für Gruppen mit mindestens 6 Personen (auf Anfrage)    Strecke: Sárospatak-Füzér-Kaschau (Ungarn-Slowakei)    Entfernung: 100 km (~16 km/Tag)    Schwierigkeitsgrad: 2/5 (einfach)    Preis: von 330€ Was Sie erleben werden Von Sárospatak, der Geburtsstadt und vermutlichem Taufort der Heiligen Elisabeth […]

Read More
Marking on a ruin
Blogeintrag

Elisabethweg

Sankt-Elisabeth von Thüringen wurde 1207 in Sárospatak als drittes Kind des ungarischen Königs Andreas des II. geboren. Schon mit vier Jahren kam sie nach Thüringen, wo sie zehn Jahre später den Markgrafen Ludwig heiratete. Während ihrer kurzen sechsjährigen Ehe haben sie sich gegenseitig und leidenschaftlich geliebt, was dabei half, dass Ludwig den karitativen Dienst von […]

Read More